1.8.2022


Nachdem die Verordnung des Bundes Covid-Infizierte ohne Symptome verpflichtet, eine FFP2-Schutzmaske zu tragen, aber sonst keine Beschränkung für den Kund*innenbereich vorsieht, appeliert der wohnfonds_wien an die Mitverantwortung und Rücksichtnahme eines jeden einzelnen sich selbst und der Gesellschaft gegenüber.


Für Anliegen, die ein persönliches Gespräch erfordern, muss ein Termin vereinbart werden.


Ansonsten stehen wir telefonisch oder via E-Mail gerne zu unseren Öffnungszeiten für Sie zur Verfügung.


Eine persönliche Abgabe von Unterlagen und Anboten ist von Montag bis Donnerstag zwischen 08:00 und 17:00 Uhr sowie am Freitag zwischen 08:00 und 12:00 möglich.


Im Sinne des Fairnessprinzips halten Sie sich bitte bei persönlichem Kontakt mit allen Mitarbeiter*innen des wohnfonds_wiens an die vorgeschriebene Maskenpflicht, wenn Sie Covid-positiv getestet sind!



neubau
Fassadendetail aus Aspern Seestadt

Der wohnfonds_wien ist für die Bereitstellung und Entwicklung von Grundstücken für den sozialen Wohnbau verantwortlich und handhabt die Qualitätsinstrumentarien "Bauträgerwettbewerbe", "Grundstücksbeirat" und "Qualitätsbeirat". Alle Wohnprojekte, die Förderung beanspruchen wollen, werden im Rahmen eines Bauträgerwettbewerbs oder im Grundstücksbeirat beurteilt.


Aktuelle, geplante und abgeschlossene Bauträgerwettbewerbe sowie die Quartiere des Qualitätsbeirats finden Sie auf der wohnfonds_wien map.

sanierung
sanierte Gründerzeitfassade

Wien fördert zeitgemäßes Leben in alter Bausubstanz.

Der wohnfonds_wien ist Anlaufstelle für alle Hausbesitzer*innen und Hausverwaltungen, welche Ihre Häuser grundlegend sanieren und dafür Fördermittel der Stadt Wien in Anspruch nehmen möchten.



Beispiele für gelungene Sanierungsprojekte finden Sie auf der wohnfonds_wien map.


Ausschreibung Rahmenvereinbarung Prüftätigkeit Par. 58 Abs. 2 WWFSG 1989

Der wohnfonds_wien beabsichtigt, ein Verfahren zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung für Prüftätigkeit von geförderten Sanierungsobjekten gem. § 58 Abs. 2 WWFSG 1989 nach den Bestimmungen des Bundesvergabegesetzes durchzuführen.


Die Ausschreibungsunterlagen können ab sofort unter dem unten stehenden Link bezogen werden .


Das Verfahren wird zur Gänze als E-Vergabe durchgeführt.

news

Am 26.9.2022 wurde das neue Lokal der Hauskunft feierlich eröffnet. Die niederschwellige, kundenorientierte Servicestelle überzeugt auf rund 370 m² mit zahlreichen Beratungsräumen, welche Platz für ausführliche Gespräche liefern.


Von 14.11.2022 bis 21.11.2022 gibt es eine Aktionswoche zu den meist nachgefragten Themen wie erneuerbare Energien, Heizungstausch oder Förderungen geben. Mehr Infos dazu unter News.


hauskunft
Planunterlagen

Die Servicestelle HAUSKUNFT bietet die passende Beratung für alle Fragen rund um das Thema Sanieren im und um ihr Gebäude oder Ihre Wohnung. Bei einer Orientierungsberatung können wichtige Fragen zu Ihrem Sanierungsvorhaben besprochen werden. Gemeinsam mit den Expert*innen der Servicestelle machen Sie ihr Gebäude zukunftsfit.

karriere

Der wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, sichert die hohe Qualität im geförderten Wohnungsneubau und bei der geförderten Sanierung älterer Wohngebäude und ist immer auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeiter*innen in allen Bereichen.


ausschreibungen

neubau

Sie wollen an einem Bauträgerwettbewerb für geförderte Wohnhäuser teilnehmen?

Sie sind Architekt*in, Bauträger oder Mitglied eines Planungsteams?

Hier finden Sie unsere aktuellen Bauträgerwettbewerbe


sanierung 

Sie wollen an einer Bauausschreibung für eine geförderte Sanierung teilnehmen?

Sie sind im Baugewerbe tätig, Professionist*in oder Handwerker*in?

Hier finden Sie unsere aktuellen Bauausschreibungen

Gregor Puscher, Kathrin Gaál, Dieter Groschopf
GF Gregor Puscher, Vizebürgermeisterin und Stadträtin für Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen Kathrin Gaál, stv. GF Dieter Groschopf

impulse für die stadt

Der wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, sichert die hohe Qualität im geförderten Wohnungsneubau und bei der geförderten Sanierung älterer Wohngebäude.

Der wohnfonds_wien trägt dazu bei, das Grundbedürfnis der Wiener Bevölkerung nach qualitätsvollem und leistbarem Wohnraum zu erfüllen.